Der erste Vegan Guide für Schaffhausen

Teile diesen Beitrag mit deinen Freund:innen

Sich vegan zu ernähren hat Vorteile für die eigene Gesundheit, das Tierwohl, sowie die Umwelt. Im allerersten Vegan Guide für Schaffhausen findet ihr Restaurants, die entweder komplett vegan sind oder tolle vegane Menüs anbieten.

Veganes Essen ist so viel mehr als Salat und Brokkoli. Brokkoli-Salat? S’MAGAZIN erstellte für euch den allerersten Vegan Guide für Schaffhausen, damit ihr Orte findet, die mehr als nur Salat auf der veganen Karte haben.

Café Sapori

Hier gibt es nur vegan; ob Brunch, Kuchen, oder auch ganze Gerichte. Das Café Sapori lässt nicht nur vegane Herzen höher schlagen.

Café Vordergasse

Das Café Vordergasse gehört genauso wie die Erker zum Stadtbild. Neben den vegetarischen Speisen findet sich auch viele vegane Angebote.

essKultur

Bei der essKultur gibt es jeweils zwei Mittagsmenüs. Eines mit Fleisch, das andere ohne, meistens ist es auch gleich vegan. Aber Achtung: Das Menü ändert täglich.

Jeyaseeli Ruban rührt im Curry

Africana

Das Africana bietet eine diverse Auswahl an veganen ostafrikanischen Speisen.

Kleinerdickerjunge

Doughnuts aber mach sie vegan! Das Angebot von Kleiner Dicker Junge ändert täglich. Eines ist aber sicher: vegane Doughnuts wird es täglich geben.

Verschiedene Sorten Doughnuts sind ausgestellt
Vegane, handgemachte Doughnuts beim Kleinerdickerjunge

Cibus

Beim Cibus gibt es täglich ein Gericht auf der Karte, das vegan ist.

Gewürznote

Das Take-away Menü der Gewürznote ist an den meisten Tagen vegan, manchmal auch vegetarisch (der Burger ist nicht vegan).

Noordlicht

Die Mittagskarte wird wöchentlich angepasst. Es gibt fein belegte Bagels, Sorbets und Salate.

Frische Salate und hausgemachter Eistee im Café Noordlicht.

Tanne

Bei der Tanne gibt es regelmässig vegane Gerichte. Eventuell vorher kurz auf das aktuelle Menü schauen.

Kammgarn Beiz

Super feines Auberginen Curry mit Naan Brot.

Ufenau

Die veganen Optionen beim Restaurant Ufenau:

Karte Restaurant Ufenau

Der Guide, welcher immer wieder aktualisiert wird, ist auf Instagram und verlinkt gleich zu euren Lieblingsrestaurants.

Und dann gibt es auch immer noch die Möglichkeit im Café nach Hafer- oder Sojamilch zu fragen. 😉

Guide auf Instagram

(Bild: Unsplash)

Teile diesen Beitrag mit deinen Freund:innen

Schreibe einen Kommentar